Menschenhandel


Wusstest du, dass es heute mehr Sklavenhandel auf dieser Welt gibt und das obwohl es Illegal ist, und wusstest du, dass die Menschen unseren Reichtum möglich machen?
 "The Justice Project" setzt sich hier für eine Veränderung der Lebensumstände von Frauen ein. Aber zu allererst haben wir ein paar Fakten für dich über das Thema Sklavenhandel:

  • Es gibt mehr Sklaven als jemals zuvor.
  • 150 Milliarden verdient die Industrie jährlich.
  • es gibt ca. 40,3 Millionen Sklaven.
  • 71% Frauen,  29% Männer,  25% Kinder
  • Sklaverei gibt es in jedem Land.

Die meisten Menschen sind in der Prostitution oder in Industrien. 
Das ist in Deutschland nicht anders. In der Pornoindustie und in Bordellen sind die meisten Menschen nicht freiwillig und wurden, verschleppt und nach Deutschland gebracht. Getrennt von ihrer Familien, teilweise auch noch minderjährig. Ihnen und ihren Familien wurden ein besseres Leben versprochen. Doch das war nur Täuschung. 
Aber auch die Meisten unserer Sachen die wir im Haus haben wurden von Menschen hergestellt die als Sklaven gehalten werden. Die Industrie macht damit unglaublich viel Profit. 
Lasst uns dafür beten,
dass Frauen aus der Prostitution kommen und eine Arbeit bekommen in der sie Frei sind.

  • dass die Betreiber der Industrien, die Arbeitsbedingungen verbessern, dass die Arbeiter genug Geld und essen bekommen und nicht ausgebeutet werden.
  • dass Jesus unsere Herzen und Augen dafür öffnet, wer hinter unseren Reichtum steckt und wer für uns arbeitet.
  • dass in unserer Gesellschaft ein umdenken passiert und wir unsere Augen nicht mehr davor verschließen.
  • für alle Hilfsorganisationen, wo Menschen alles dafür geben, dass diese Menschen ein besseres leben haben.
  • dass Sklaverei ein für alle Mal endet.

"Gemeinsam Gegen Menschenhandel", DAS christliche Bündnis von verschiedenen Organisationen

Falls du mehr Wissen willst, schau am besten hier vorbei:

www.a21.org/content/human-trafficking/gqe0rc

www.esther-ministries.de/de/home

www.mission-freedom.de

www.ijm-deutschland.de