Mittlerer Osten

  • Betet, dass unser Mitarbeiterehepaar die Visa bald erhält und in sein Einsatzland zurückkehren kann.
    Es schreibt: „Seit längerem wünschen wir uns, mehr über praktische Seelsorge und Begleitung von Traumatisierten zu lernen. In unserem Einsatzland haben wir oft das Gefühl, dass wir mit Menschen arbeiten, die an seelischen Wunden leiden. Gott schenkte uns Kontakt zu einem Ehepaar, das in der Seelsorge arbeitet. Wir treffen uns regelmäßig mit ihm und sind sehr dankbar, so für unsere Arbeit besser ausgerüstet zu werden.“
  • Unser Mitarbeiterehepaar widmet sich dem Aufbau seines Teams und schreibt:
    „In elf von 14 Provinzen unseres Landes gibt es keine Gemeinden, keine Gottesdienste in Kirchengebäuden, keine kleinen Hausgemeinden. Wir hoffen, in Zukunft weitere Gemeindegründungsteams in diese Gegenden senden zu können.“
  • Unsere Mitarbeiterin
    ist mitten im Sprachstudium und konnte schon einige Kontakte knüpfen, unter anderem zu A., einer jungen Frau. Deren Bruder ist verhaltensauffällig. An Weihnachten konnte unsere Mitarbeiterin A. einladen und ihr von Jesus erzählen. Betet, dass die Geschwister ihre Herzen von ihm erobern lassen.
  • Unsere Mitarbeiterfamilie
    liest mit ihren Sprachschullehrern die Bibel auf Arabisch und kommt mit ihnen ins Gespräch über den Glauben. Betet, dass Gottes Wort für sich spricht und Herzen berührt.